Leichte
Sprache
Mitreden - Mitwirken - Mitbestimmen
InHotel Mainfranken, Marktbreit 27.06. - 29.06.2022 Kurs-Nr: C10/2022

C10/2022
Selbst-Schutz für Frauen-Beauftragte

Wie ich mich gut abgrenzen und selbst schützen kann

In der Arbeit als Frauen-Beauftragte begegnen Ihnen manchmal schwierige oder belastende Themen.
Deshalb ist es wichtig, auf sich selbst zu achten.
Aber was heißt das?
Und vor allem: Wie geht das?

In diesem Seminar lernen Sie Möglichkeiten kennen, wie man gut auf sich selbst achten kann.
Und wir probieren diese Ideen auch zusammen aus.

Mit diesen Themen werden wir uns beschäftigen:

  • Was bedeutet Selbst-Schutz?
  • Wie geht das?
  • Was sind meine eigenen Grenzen?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, um mich selbst zu schützen?
  • Wo bekomme ich Unterstützung?
  • Was brauche ich, um stark zu bleiben?
  • Welche Rolle hat die Unterstützungs-Person?

Weitere Informationen

zu unseren Seminaren finden Sie hier.

Für wen

Für wen

Frauen-Beauftragte, Stellvertreterinnen und ihre Unterstützungs-Personen

Leitung

Leitung

Foto von  Hasret Aydin

Hasret Aydin

Heilerziehungspflegerin, Trainerin für Frauenbeauftragte

Foto von  Nadine Schneider

Nadine Schneider

Frauenbeauftragte

Wann

Wann

27. Juni 2022 (11.00 Uhr) bis
29. Juni 2022 (15.30 Uhr)

Kosten

Kosten

  • Lehrgangs-Gebühren mit Verpflegung und Übernachtung 270,00 €
  • Lehrgangs-Gebühren mit Verpflegung ohne Übernachtung 250,00 €
Wo

Wo

InHotel Mainfranken, Marktbreit
Ochsenfurter Str. 29
97340 Marktbreit