Schwere
Sprache
Lehrgangsnummer 7007 Ankündigung

Lehrgangsreihe für neue Leitungskräfte im Bereich Wohnen

Start im September 2022

Eine Gruppe von Frauen sitzt an einem Besprechungstisch

Leitungskräfte im Bereich Wohnen müssen über ein umfassendes Wissen verfügen. Und meist haben sie vor ihrer Zeit in leitender Positition nur einen Teil davon erwerben können - auch wenn sie schon lange dabei sind. Denn als Leitung stellen sich Fragen, mit denen man sich als Mitarbeiter*in noch nie konfrontiert sah: Welche arbeitsrechtlichen Besonderheiten gibt zu beachten? Worauf kommt es bei der Finanzplanung an? Wie motiviere ich die Mitarbeiter*innen? Was für eine Führungspersönlichkeit bin ich? Und auch: Wie möchte ich meine Organisation in die Zukunft führen? 

Diese Lehrgangsreihe wurde speziell für werdende und neue Leitungskräfte im Wohnbereich konzipiert. Hierbei stehen die Themen im Fokus, die man explizit als Leitungskraft benötigt: Rechtliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen, Organisationsentwicklung und Personalführung. 
 
Zusätzlich zu den Seminaren werden den Teilnehmenden digitale Seminarräume zur Verfügung gestellt, sodass sie sich untereinander vernetzen können. 
Nach Abschluss dieser Lehrgangsreihe sind Sie umfassend für Ihre anspruchsvolle Aufgabe als Leiter*in im ambulant unterstützten oder gemeinschaftlichen Wohnen vorbereitet. 

Inhalte

Neun je zweitägige Module verteilen sich über ein Schuljahr (September 2022 bis Juni 2023). Die Seminare finden (planmäßig) in Präsenz im Fortbildungsinstitut des Lebenshilfe-Landesverbands Bayern e.V. in Erlangen statt.

  • Modul 1: Leistungsrechtliche und ordnungsrechtliche Grundlagen
  • Modul 2: Ihre Rolle(n) als Führungskraft
  • Modul 3: Arbeitsrechtliche Grundlagen   
  • Modul 4: Grundlagen BWL/Finanzen
  • Modul 5: Organisationsentwicklung als Leitungsauftrag        
  • Modul 6: Gewaltschutz in Einrichtungen
  • Modul 7: In die Zukunft gedacht… Digitalisierung und Weiterentwicklung des Angebots:
    - Die Digitalisierung sinnvoll nutzen
    - Selbstbestimmung auch im Sterben
    - Selbstbestimmung auch bei hohem Unterstützungsbedarf
  • Modul 8: Personalentwicklung
  • Modul 9: Abschlussmodul: Themen, deren Wichtigkeit man nicht unterschätzen sollte:
    - Arbeit mit Angehörigen      
    - Arbeit mit weiteren Fachbereichen
    - Reflexion der Lehrgangsreihe und Wissenstransfer, Kollegiale Beratung

Zielgruppe

Leitungskräfte im ambulant unterstützten und gemeinschaftlichen Wohnen

Kosten, Termine und Anmeldung

Weitere Informationen zu Fortbildungskosten, Terminen und Anmeldung folgen in Kürze.